Schnittstellen

Das RELAG-System® bietet eine Vielzahl von Anbindungen und Schnittstellen an die eingesetzte Soft- und Hardware in Ihrem Unternehmen. Es handelt sich dabei um kostengünstige standardisierte Schnittstellen um so allen Anforderungen gewachsen zu sein. Es sind folgende Schnittstellen möglich:

  • ERP-Schnittstelle

    Das RELAG-System® kann flexibel, schnell und einfach über eine Standard-Schnittstelle an jedes beliebige ERP-System (Enterprise Ressource Planing System) angebunden werden.

  • SAP-Schnittstelle

    Die SAP-Schnittstelle ist ein Sonderfall der ERP-Schnittstelle. Deshalb haben wir durch unsere lange Zusammenarbeit mit SAP eine Standardschnittstelle programmiert, diese ermöglich eine schnelle und einfache Zusammenschließung. Durch SAP sind zertifizierte Schnittstellen (IDOCs) vorgeschrieben, welche durch das RELAG-System® bedient werden.

  • Excel-Schnittstelle

    Durch die Anbindung an Microsoft Excel können ganz einfach und kostengünstig vom RELAG-System® ausgewertete Daten dort entsprechend weiterverarbeitet werden.

  • Alarmschnittstelle

    Über die Alarmschnittstelle können Warnungen oder Fehlermeldungen direkt vom RELAG-System® auf einen beliebigen E-Mail Account oder per SMS/APP auf das Smartphone geschickt werden. Natürlich können auch Popup-Fenster geöffnet oder Listen gedruckt werden.

  • Speditionsschnittelle

    Die Speditionsschnittstelle dient als Anbindung an externe Logistikdienstleister oder direkt zur Übermittlung von Liefermeldungen (DESADV) an den Kunden. Es besteht auch die Möglichkeit einer Datenübertragung bei konzerninternen Transporten zu verschiedenen Standorten.

Können die RELAG-System® Schnittstellen ihren Anforderungen entsprechen?

Das Know-How der SEP Logistik AG liegt in der Optimierung und der Steuerung der internen Logistik von Unternehmen und Organisationen. Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und teilen Sie uns Ihre Aufgabenstellung mit. Sie erhalten von uns zeitnah eine Einschätzung der Machbarkeit und einen Kostenvoranschlag.